BeSie suchen während Ihres Urlaubs in Nordfrankreich die Stadt Douai . Mit Onepark vermeiden Parkprobleme während Ihres Aufenthalts.

Lage von Douai

Douai ist Teil der Nord-Abteilung in der Region Nord-Pas-de-Calais-Picardie. Es ist 140 km von Brüssel und 190 km von Paris entfernt.

Geschichte von Douai

Douai wird zum ersten Mal im Jahr 930 erwähnt. 1369 wurde es flämisch und wurde Teil der Grafschaft Flandern. Vom 15. bis zum 17. Jahrhundert stand die Stadt unter spanischer Herrschaft. Philipp II., König von Spanien, gründete 1562 die Universität von Douai und machte die Stadt zur Bastion des katholischen Glaubens. 1667 beschloss Ludwig XIV, in Flandern einzumarschieren. Vauban nahm die Stadt in 3 Tagen und seitdem blieb Douai Französisch. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurden die Wälle abgebaut, der Place du Barlet angelegt und ein Straßenbahnnetz eingerichtet. Die beiden Kriege verursachten schwere Schäden, aber die Stadt wurde nach dem von Alexandre Miniac verwirklichten Entwicklungsplan wiederaufgebaut.

Die Besonderheiten von Douai

Als denkmalgeschützte Stadt der Kunst und Geschichte ist Douai reich an architektonischen Denkmälern, darunter der Glockenturm mit seinen 62 Glocken. Bewundern Sie auch den Damenturm, die Porte d'Arras und die Porte de Valenciennes.

Gehen Sie n Sie n Sie n Sie auf die Onepark- Website und füllen Sie die Felder aus, die Ihrem Ankunfts- und Abreisedatum gewidmet sind. Sie erhalten die Liste der verfügbaren Parkplätze während Ihres Aufenthalts in Douai . Wählen Sie aus den Angeboten und sparen Sie bis zu 60% *.

Parkhaus in Douai

Reservieren Sie Ihren Parkplatz auf der Onepark- Website oder über die mobile Anwendung, bevor Sie nach Douai kommen . Sie erhalten Anweisungen zum Parkzugang und die genaue Position Ihres Parkplatzes.

* Maximale Einsparungen basierend auf den Durchschnittspreisen für 24-Stunden-Parkplätze in Paris gemäß der Umfrage des CLCV vom 27. August 2015 zum Preis von Parkplätzen